SERVICEBOARD
Suche

Warenwirtschaftssystem –
die Softwarelösung für Großverpfleger und Betriebsgastronomie!

 

Ob Beschaffung, Qualitätsmanagement, Produktion oder Verwaltung, das Warenwirtschaftssystem bietet für alle Organisations- und Verwaltungsabläufe der Verpflegung die geeigneten Funktionen. So wird ein durchgängiger Informationslauf garantiert.

Alle Funktionen sind praxisgerecht an die Prozesse in Großküchen angepasst und können benutzerfreundlich bearbeitet bzw. kontrolliert werden.

Mit seinen ausführlichen Berichten und Analysen bildet das Warenwirtschaftssystem ein effizientes Werkzeug für das Controlling.

Durch den modularen Aufbau und die Parametrisierbarkeit kann das Warenwirtschaftssystem exakt an die Bedürfnisse des Betriebes angepasst werden. Die Einbindung des BLS in die Datenbank, sowie Schnittstellen zu gängigen Kassensystemen, FiBu-Programmen (z.B. SAP®), dem eigenen bargeldlosen Bezahlsystem, und anderen Fremdsystemen, erhöhen die Leistungsfähigkeit des Warenwirtschaftssystems zusätzlich.

Kurze Amortisationszeiten machen die Investition in die Software besonders attraktiv.

Warenwirtschaftssystem Grossverpfleger und Betriebsgastronomie

Warenwirtschaft für Kantinen

Durch den modularen Aufbau und die Parametrisierbarkeit kann das Warenwirtschaftssystem exakt an die Bedürfnisse des Betriebes angepasst werden.

Einkaufsorganisation

Der Einkauf bildet die Basis für ein erfolgreiches, warenwirtschaftliches Controlling. Das Warenwirtschaftssystem sichert mit der Möglichkeit, Artikel aus elektronischen Katalogen zu übernehmen und den elektronischen Preisupdates, eine effiziente Artikelverwaltung und Preispflege. Kombiniert mit dem praxisorientierten Bestellwesen und der Wareneingangskontrolle erreicht man durchgehend transparente Prozesse in der Beschaffung. Diese werden durch die ausführlichen Lieferstatistiken zusätzlich erleichtert. Für die Kommunikation mit den Lieferanten setzt das Warenwirtschaftssystem verschiedene standardisierte Datenformate ein (EDIFACT EANCOM, BME Cat oder CSV Format).

 

Rezepturen & Qualitätsmanagement

Eine gute und vor allem gleichbleibende Qualität wird mit exakter Rezepturführung gewährleistet. Diese sichert die Zufriedenheit Ihrer Kunden. Gleichzeitig bilden Rezepturen die Kalkulationsbasis und sind somit für die Wareneinsatzsteuerung unerlässlich. Mit den zusätzlichen QM- & HACCP-Kontrollmöglichkeiten deckt das Warenwirtschaftssystem die Bereiche Wareneingang, Lager, Produktion und Auslieferung ab.

 

Lagerverwaltung

In das Warenwirtschaftssystem werden alle Bewegungen der Waren im Betrieb erfasst und kontrolliert. Eine genaue Lagerführung ist im Zusammenspiel mit der Beschaffung für einen großen Teil des Wareneinsatzes ausschlaggebend. Mit Hilfe von tragbaren Geräten (PDAs) können interne Warenlieferungen und Inventuren zeitsparend durchgeführt werden.

 

Inter- & Intranet

Das Warenwirtschaftssystem bietet webbasierende Lösungen für Bestellungen von Outlets, Menüvorbestellungen, Büroverpflegung, Konferenzservice und Kiosk-/Shopverkauf. Durchgehende Funktionen von der Veröffentlichung, über die Bestellung, die Nachbearbeitung, bis hin zur Produktion, Auslieferung und Verrechnung machen die Anwendungen leicht steuer- und kontrollierbar.

 

Menüplanung & Produktion

In Großküchen sind genaue Prozessabläufe unerlässlich. Von der Menüplanung mit Vorkalkulation, über die Beschaffung laut Produktionsvorschau, bis zur tatsächlichen Produktion und der darauf folgenden Auslieferung und Regeneration kann mit dem Warenwirtschaftssystem jeder einzelne Schritt genau geplant, erfasst und kontrolliert werden. Durch diese Prozessoptimierung ergeben sich Einsparungen bei Wareneinsätzen und Personalkosten.

 

Kennzeichnung

In dem Warenwirtschaftssystem können alle Werte, welche die Kennzeichnungspflicht der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffen, abgebildet werden. Darüber hinaus bietet das Warenwirtschaftssystem zusätzliche Werte (z.B. Nährwertdichte, Bio-Anteile usw.), die im System erfasst werden können. Allergene, Inhaltsstoffe, Nährwerte und zusätzliche Informationen werden über die Rezepturen hochgerechnet und können auf Menüplänen, Speisekarten, Produktschildern gedruckt oder auf Monitoren bzw. im Internet veröffentlicht werden. Kunden des Warenwirtschaftssystems steht eine Produktdatenbank mit Allergenen, Inhaltsstoffen, Nährwerten, Produktbeschreibungen, Produktblättern, Zusammensetzung, Zubereitungshinweisen, Bildern und zusätzlichen Informationen zur Verfügung. Die Daten werden laufend aktualisiert und erweitert.

 

Berichte/Analysen

Das Warenwirtschaftssystem bietet viele detaillierte Berichte und Analysen. Diese stehen je nach Benutzerberechtigungen auch den verschiedenen Abteilungen zur Verfügung. Für die Buchhaltung werden Wareneingänge, Verkäufe, Inventuren, Umlagerungen und Wareneinsatzbereinigungen aufbereitet. Diese Werte können zu verschiedenen FiBu-Programmen weitergeleitet werden.

Die Warenwirtschaft

Alles in einem System

Warenwirtschaftssystem Kantine und Gastronomie

Fragen zum Warenwirtschaftsystem in Ihrer Kantine?

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht